Handelsstrategien für Binäre Optionen


Strategie -> Trend-Grafik

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Binwatch vor 2 Jahre, 2 Monate.

  • Autor
    Beiträge
  • #508

    Binwatch
    Teilnehmer
    Punkte: 170,40

    Seit Freitag ist hier auf der Webseite ja ein neues Tool “Trend-Grafik” zu sehen. Ich habe die Anzeigen mal in den Charts verfolgt und muss sagen, sie sind sehr nützlich. Ich habe aus diesen Trend-Anzeigen mal eine einfache Strategie gebaut:

    1. Öffne einen 5min-Chart mit einem Währungspaar, deren Trend > 90 oder < -90 ist.
    2. Blende den Stochastik-Indikator (in den Grundeinstellungen) ein.
    3. UP-Signal: Die Sto-Linie kreuzt von <20 die 20er-Linie und schließt darüber.
      DOWN-Signal: Die Sto-Linie kreuzt von >80 die 80er-Linie und schließt darunter.
    4. Einstieg jeweils zum Eröffnungskurs der nächsten Kerze.

    Hier ist mal ein schönes Beispiel von gestern im USDJPY. Das grüne Rechteck markiert die Zeit, in der die Trendanzeige > 90 war:

    Vielleicht hat der ein oder andere von euch ja noch Ideen, wie man diese Strategie verbessern kann. Ich werde das ganze auf jeden Fall weiter beobachten.

    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Jahre, 2 Monate von  Binwatch.
  • #513

    scarto
    Teilnehmer
    Punkte: 766,90

    Hallo Binwatch, sieht auf den ersten Blick nicht schlecht aus. Werde mir das in nächster Zeit mal ansehen.

    • #514

      Binwatch
      Teilnehmer
      Punkte: 170,40

      Hallo scarto, naja, ist ja noch nicht viel zu sehen im Chart. 😉
      Ich bin noch beim rumprobieren. Mir ist aber aufgefallen, dass die als starker Trend in der Trend-Grafik angezeigten Währungspaare gut zu handeln sind…

  • #538

    Binwatch
    Teilnehmer
    Punkte: 170,40

    So, mal ein kleines Update zu meiner Idee nach ein paar Testtagen:

    Der Stochastik-Indikator produziert mir noch zu viel Fehlsignale. Selbst wenn ich nur die Signale trade, die eindeutig sind (also auch die Signallinie im 20/80-Bereich war).
    Aktuell probiere ich es mit Trendlinien, Trendkanälen und BB. Das gefällt mir schon besser 😉

    Wenn ich was vorzeigbares habe, melde ich mich wieder!

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.